Ihre Projektauswahl:
Beratung
und
Verkehr

Neubau Verkehrsinfrastrukturflächen Kreuzfahrtterminal 3 in Hamburg

Hamburg Port Authority AöR

2013 - 2015


17.600.000 €


Objektplanung Verkehrsanlagen, Lph 3 - 7

Objektplanung Ingenieurbauwerke, Lph 3 - 7

Fachplanung Technische Ausrüstung, Lph 3 - 7

Leistungen für Baulogistik nach Heft Nr. 25 AHO

Koordinierung der Schnittstellen zum Hochbau und Kaimauerbau

Leitungsträgerkoordination

Verkehrstechnische Untersuchungen zur Optimierung des ÖPNV

Stadtwerke München GmbH

2007 - 2014


Verkehrsbeobachtung

Bestandsanalyse der Verkehrsinfrastruktur

Erstellung von verkehrs- bzw. signaltechnischen Konzepten zur ÖPNV-Beschleunigung

Leistungsfähigkeitsuntersuchungen von Knotenpunkten

Mikroskopische Verkehrsflusssimulation

Bewertung der Qualität des Verkehrsablaufs aller Verkehrsteilnehmergruppen

Dokumentation

Verkehrsuntersuchung Mittlerer Ring, München

Stadt München

2013 - 2014


Durchführung und Analyse von Befahrungen des Untersuchungsgebiets

Ermittlung der Verkehrsstärke und der Routenverläufe entlang des Mittleren Rings für Bestand und Prognose

Mikroskopische Simulation und Auswertung

Leistungsfähigkeitsberechnungen

Gegenüberstellung Simulationsergebnisse und Leistungsfähigkeitsberechnungen

Maßnahmenkatalog ÖPNV-Beschleunigung MetroBus 63

Stadtwerke München GmbH

2014


Bestandsanalyse der Verkehrsinfrastruktur

Durchführung von Reisezeitmessungen

Analyse des Fahrtablaufs

Ermittlung von Störungsschwerpunkten

Katalogisierung der Maßnahmen

Effizienzanalyse inklusive Reisezeitprognosen

Stadtbahnhaltestelle Hbf Mannheim

Rhein-Neckar-Verkehr GmbH

2010 - 2013


3.600.000 €


Machbarkeitsuntersuchung

3D-Visualisierung

Verkehrssimulation GVZ Ingolstadt

LGI Logistikzentrum im Güterverkehrszentrum Ingolstadt Betreibergesellschaft mbH

2013


Bestandsanalyse der vorhandenen Verkehrsströme

Organisation einer Zählung der verschiedenen Verkehrsarten im GVZ (Individualverkehr, ruhender Verkehr, Logistikverkehr)

Aufbau des mikroskopischen Simulationsmodells des GVZ inklusive der Überfahrt in das Audi-Werk

Identifizierung von Störungsursachen

Entwicklung von Optimierungsmaßnahmen

Vergleichende Untersuchung verschiedener Maßnahmenbündel

Variantenempfehlung

Verkehrskonzept Duisburger Hafen

Duisport Duisburger Hafen AG

2011 - 2012


Grundlagenermittlung

Entwicklung eines Lkw-Führungsnetzes als Zielkonzept

Ausarbeitung eines Beschilderungskonzeptes für das Autobahnnetz

Maßnahmenuntersuchung zur Vermeidung von Lkw-Verkehr in der Ortsdurchfahrt Duisburg-Friemersheim

Bauliche/verkehrliche Machbarkeit von Umgehungsstraßen

Gutachten Ratinger Weststrecke

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr GmbH

2010 - 2012


50.600.000 €


Güterverkehrsprognose

Entwicklung von Bedienungskonzepten und Fahrplanvarianten, Bewertung unter Berücksichtigung des Güterverkehrs

Definition des erforderlichen Infrastrukturausbaus

Rechtliche und technische Rahmenbedingungen bei Nutzung des Staufenplatztunnels

Ermittlung der Investitions- und Betriebskosten

Konzepte für den straßengebundenen ÖPNV als Alternative zur Reaktivierung

Präsentation der Untersuchungsergebnisse in mehreren politischen Gremien

Busbeschleunigung Hamburg Maßnahmenkatalog Metrobuslinie 5: Hauptbahnhof/ZOB - Burgwedel

Freie und Hansestadt Hamburg

2012


Analyse der bestehenden Infrastruktur

Erhebung der Reisezeiten

Befragung der Busfahrer

Ermittlung von Störungsschwerpunkten

Erstellen des Maßnahmenkataloges nach Kategorien und Effizienzvarianten

Erstellen von Reisezeitprognosen je Effizienzvariante

Darlegung des Optimierungspotentials

Audi AG – Simulation von Logistikverkehren

Audi AG

2012


Aufbau der mikroskopischen Simulationsumgebung mit VISSIM

Modellierung der spezifischen Fahrzeugtypen für die Simulation

Abbildung der Logistikverkehre in VISSIM

Definition zu analysierender Planfälle

Integration der Planfälle in VISSIM

Simulation des Verkehrsablaufs

Bewertung der Planfälle anhand von Staulängen, Verlustzeiten, visuellem Eindruck

Entwicklung von Optimierungsmöglichkeiten

Transrapid Teneriffa

INECO / TIFSA

2010 - 2011


3.200.000.000 €


Machbarkeitsstudie Magnetschwebebahn

3D-Visualisierung

Verkehrstechnische Untersuchung Hohenzollernplatz München

Stadtwerke München GmbH

2011


Verkehrstechnische Untersuchung

Leistungsfähigkeitsnachweis nach Zeitbedarfs- und HBS-Verfahren

Verkehrstechnische Überplanung der LZA

AUDI - Verkehrsplanung Werksbereich Nordgelände

Audi AG

2009 - 2010


Vorbereitung einer Verkehrserhebung an neun Knotenpunkten

Auswertung der Erhebungen und Ermittlung des Analyseverkehrsaufkommens

Definition von Planfällen und Ermittlung der Prognoseverkehrsstärken

Durchführung von Kapazitätsuntersuchungen für Analysenullfall und Prognosefälle

Optimierung der Verkehrsführung

Umbau Isartorplatz

Stadt München

2008


Bestandsanalyse

Vorentwurfsplan

Leistungsfähigkeitsuntersuchung nach HBS

Signalprogramme

Signallagepläne

Variantenvergleich

Studie Modellstadt - Logistikkonzeption Novartis

Novartis Pharma AG

2005


20.000 €


Konzeptionelles Ver- und Entsorgungssystem

Mengen, Fraktionen

Warenströme

Übergeordnete und gebäudespezifische Ver-/Entsorgung

Variantenbetrachtung

Gesamtsystemlösung

Kostenschätzung Invest/Betrieb/Erschließung

Etappierte Realisierung/Ablaufkonzeption

  • Erweitern...